#154 Preis: 1.850.000 USD
Preis:
Preis: 1.850.000 USD
Region und Ort: Zentraltal, San Rafael Arriba
Art: Villa
Grundstücksfläche: 6.989 qm
Bauweise: 900
Baujahr: 2009
Wohnfläche und anzahl Zimmer: Ca. 900 qm, Zimmer 12
Die Aufteilung: Nutzzimmer: 4, Bäder: 7, Schlafzimmer: 6
Anzahl Parkplätze: 6
Objekt Zustand: Sehr gepflegt TOP!!!
Lage des Objekts: Central Valley and mountain view
Entfernung zum nächsten Ort: 2 Kilometer
Entfernung zur Strasse: 0.3 Kilometer
Die Courtage beträgt: 5.00 % inkl. aller Maklerdienstleistungen.

Wir ziehen bald auf ein Boot und möchten unser Anwesen, der Name: Adastra Tri- A – komplett mit neuwertiger Einrichtung – veräußern. Das herrschaftliche Anwesen auf 7.000 m2 Grund besteht aus zwei mit einer Brücke verbunden Haupthäusern, drei großen Apartments für Gäste oder Kinder, einem separaten Gästehaus, Rancho und Pool, einem Haus für Gartenutensilien, dem Pool-Bad, dem Vorratshaus und einem Carport für 5 Fahrzeuge. Die einzigartig exponierte Lage ist eine der besten in ganz Costa Rica: der Blick schweift vom Anwesen über das gesamte Hochtal. 1995 gebaut, erfolgte von 2006 bis 2009 ein kompletter Umbau mit insgesamt 111.000 Arbeitsstunden (sic), letzte Auffrischung 2020. Für die rund 900m2 Wohn-/Nutzfläche wurden authentische Materialien verwandt. Das Ensemble bietet exklusive Extras, die kaum Wünsche offen lassen: ein großzügiger Pool, Rancho mit Poolbar, Zweitküche und BBQ, ein Teich, mehrere Bäche mit Kaskaden, mehrere Kamine, Jacuzzi, Weinkeller und ein kleiner privater 2-Loch-Golf-Trainings-Course mit Bunkern, Abschlägen etc. Adastra Tri-A in seiner Art ist einzigartig in Costa Rica und wurde von Architekturmagazinen ausgezeichnet. Perfekt geeignet auch als kleines, luxuriöses Boutique-Hotel. Adastra Tri-A liegt direkt neben dem kleinen Örtchen Aserri auf exakt 1330 m Höhe, in phantastischer, unverbaubarer Panorama-Lage. Der nur 1 km entfernte Ortskern von Aserri glänzt in Landkarten ebenfalls mit dem begehrten Panorama- Blick-Symbol. Es erwarten Sie durchschnittlich über 320 Sonnentage pro Jahr. Das Mikro-Klima in Aserri ist übrigens sehr angenehm. Die Temperaturen bewegen sich ganzjährig tagsüber um 24°C und fallen in der Nacht auf 18°C ab, so dass eine Klimaanlage überflüssig ist.

Geräumiger Essbereich mit Tisch und Stühlen für 12 Personen, durch die Glasplatte in der Mitte des Tisches sieht man in den darunter liegenden Weinkeller. Neben der Bibliothek geht eine offene Brücke zum zweiten Haupthaus ab. Essbereich und Bibliothek, terrassenförmig mit Treppe abgestuft. Nach unten liegt der offene Wohnbereich mit Kamin und Bar. Teile der Wände in Lavagestein. Vom Ess- und Wohnbereich eröffnet sich der Panorama-Blick ins Tal, San José und auf die Vulkane. Fußböden in poliertem Beton – creme-rot, alle Leuchten hier mittels Fernbedienungen zu schalten, inkl. Lichtszenen. Terrassen aus Mandelholz umlaufen den Wohn- und Essbereich und sind auch vom Eingangsbereich begehbar.

Haupthaus 2 - Hauptgeschoss
Eigner-Schlafzimmer mit offenem Kamin, Wände teilweise in Lavagestein, Wandschrank. Terrassenförmig darunter liegt ein kleiner Wohn- bzw. Loungebereich. Wenn Sie morgens aufwachen, begrüßt Sie ein Panorama Sonnenaufgang.Umlaufende Terrasse. Mit dem Eigner-Schlafzimmer verbunden ist ein Wohlfühl- Bad mit Ankleideraum en Suite. Bad mit extra Duscharea, Jacuzzi, WC, Bidet (Starck, crema) und Doppelwaschtisch in Guanacaste. Über dem Waschtisch Audioanlage von B&O (mit Hauptanlage verbunden). Ankleideraum en suite. Weinkeller für ca. 1.400 Flaschen mit separatem Eingang unter bzw. neben dem Haupteingang, Durchsicht vom Weinkeller nach oben in den Essbereich. Unter beiden Häupthäusern befinden sich zwei Appartments mit separatem Eingang, Wohn-, Schlafbereich und eigener Chill-Area, Einbauschrank und Panoramablick. Separates Bad mit Dusche, WC und Bidet von Starck, crema. Doppel-Waschtisch in Guanacaste.

Separates Gästehaus
Wohnbereich teilweise in Lavagestein, Schlafzimmer mit Schrank. Bad mit WC und Bidet (Starck, crema), Dusche und Doppel-Waschtisch in Guanacaste. Eigene Terrasse mit Panoramablick hinter dem Gästehaus. Gästehaus außen komplett in Lavagestein, vor dem Gästehaus befindet sich eine kleine überdachte Außenküche ein eigener Parkplatz.

Unter dem Carport befindet sich ein Gästeappartment mit eigenem Bad und eigener Terrasse. Eigener Zugang. Bodega Haus mit drei separaten Räumen und drei separaten Eingängen, außen teilweise in Lavagestein. Nutzung eines Raumes zur Zeit als Werkzeugraum sowie als Vorratsraum für Getränke etc. Ein Nebenraum wurde als WC-Raum für den Poolbereich installiert. Mit WC, automatischem Urinal (beides von Starck, crema) und Waschtisch aus Guanacaste.

Gartenhaus
Kleines Haus, zur Zeit für die Unterstellung der Gartengeräte und des Photovoltaiksystems mit Batterien genutzt. Komplett in Lavagestein. Rancho & Poolbereich Großzügiger Pool aus grüner Naturlava, ca. 11,0 x 5,5 m, solar-beheizt, beleuchtet (über 20 verschiedene Farben und Farb-Programme frei wählbar) und mit einer professionellen Filter- und Entkeimungsanlage ausgestattet. Das Wasser hat Trinkwasserqualität. Im Pool sind zwei Sitzbänke eingebaut, so dass man an der tiefer gelegenen Pool-Bar sitzen und seinen Cocktail genießen kann. Um den

Pool verschiedene Plätze für die Sonnenliegen. Überdachter Rancho mit Mini- Küche, Schränken, Kühlschrank, Spüle und Barbeque. Lichtanlage (auch Pool) mit Fernbedienung und Lichtszenen. Bar-Bereich überdacht mit zwei großen Sitzecken mit Blick auf eine Kaskade und den kleinen Bach, der am Rancho vorbeiführt. Der gesamte Poolbereich wurde in Naturschiefer als Fußboden verlegt, Bar, Wände und die Stützen für das Dach sind in Lavagestein ausgeführt. Panoramablick.

Sicherheit
Ein sicherheitsstrategischer Vorteil des Anwesens ist seine Beschaffenheit als End-Grundstück des Bergrückens. Der Weg, der zum Anwesen führt, ist auf den letzten 300 m ein Privatweg, der von den weiter unten wohnenden Anwohnern mittels eines gemeinsamen (ersten) Tores kontrolliert wird. Das Grundstück grenzt an beiden Längsseiten an kleine Bäche mit Kaskaden und oberhalb an eine Kaffeepflanzung. Diese natürlich beschützte Lage macht die Residenz sehr sicher. Es werden weder Stacheldrahtzäune noch Sicherheitspersonal benötigt. Trotzdem wurde in und um die Häuser Sicherheitstechnik installiert, wie z. B. Alarmanlage und Außen-Kameras, die sich allerdings bisher als komplett überflüssig erwiesen haben. Das Grundstück ist zudem wegen unserer Hunde komplett 2 Meter hoch umzäunt.

Weitere Informationen gerne auf Anfrage.

Anzahl Views: 307

Objektlage

IMMOBILEN ANFRAGE

GET IN TOUCH



  • Immobilen-Nummer: 154
  • Region: Zentraltal
  • Ort: San Rafael Arriba
  • Art: Villa


  • Ihr Berater: Herr M. Schussler
  • info@costa-rica-immobilien-gh.com

CAPTCHA Image [ Different Image ]


Home   Zum Expose   Zu den Angeboten   Contact US